cdu-logo

Ortsbesuch in Herschbach mit Ortsbürgermeister Axel Spiekermann

Herschbach8Im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour ist Andreas Nick besonders gerne der Einladung nach Herschbach in der Verbandsgemeinde Selters gefolgt, um sich gemeinsam mit Ortsbürgermeister Axel Spiekermann über die zahlreichen kommunalen und privaten Investitionsprojekte in seiner Gemeinde zu informieren:

"Denn in Herschbach tut sich was: bei einer Ortsbegehung konnte ich mir einen Überblick über die vielfältigen Projekte verschaffen, vom privaten Pflegeheim über die neue DRK-Rettungswache, private Wohnbauprojekte ebenso wie Straßen- und Brückensanierungen in Verantwortung der Ortsgemeinde", äußerte sich Andreas Nick.

Ein besonderes Vorzeigeprojekt ist die kommunale Erschließung des neuen Baugebietes “Ginterberg“. „Obwohl die Vermarktung jetzt erst offiziell startet, liegen uns schon zahlreiche Interessensbekundungen an den Bauplätzen vor“, konnte Ortsbürgermeister Axel Spiekermann stolz berichten. „Es ist schön, dass viele junge Familien nach Herschbach kommen oder in Herschbach bleiben wollen. Wenn alles nach Plan läuft, werden wir bald über 3000 Einwohner in unserer Ortsgemeinde haben.“

"Für mich als Wahlkreis-Abgeordneten", so Nick weiter, "ist es immer wieder eine besondere Freude, eine solche dynamische Entwicklung vor Ort in unseren Gemeinden beobachten und begleiten zu können. Meine besondere Anerkennung gilt dabei unseren ehrenamtlichen Bürgermeistern und Kommunalpolitikern, die dies mit großem persönlichen Einsatz vor Ort ermöglichen."